TCLs modernste Panel-Produktionslinie ist angelaufen

TCLs modernste Panel-Produktionslinie ist angelaufen Quelle: TCL

Die erste Produktionslinie für TV- und Monitor-Panels der 11. Generation ("G11") der Shenzhen China Star Optoelectronics Technology Co. Ltd (CSOT), einem Tochterunternehmen von TCL, hat die Produktion aufgenommen.

tcl-panelproduktion-genration11-fuehrungskraefte
Quelle: TCL
Führungskräfte der TCL Corporation, darunter Tomson Li, Chairman und CEO der TCL Corporation, und Regierungsvertreter aus Shenzhen bei der CSOT-Feier in Shenzhen, China, am 14. November 2018
 

Die Produktionslinie t6, eine Produktionslinie für die weltweit aktuelle größten Panel, mit einer Investitionssumme von 6,7 Milliarden US-Dollar, verfügt über eine Plankapazität von 90.000 Substratglasscheiben pro Monat und wird für TCL größerer Bildschirme wie 65-Zoll- und 75-Zoll-LCD-Bildschirme produzieren. Der Bau der t6 begann im November 2016 und wird voraussichtlich im März 2019 mit der Massenfertigung beginnen.

Kommentarkasten_TCL_Technik_ganz_einfachDas Unternehmen gab darüber hinaus bekannt, dass in Shenzhen auch mit dem Bau für die Produktionslinie t7, die zweite G11-Panel-Produktionslinie von TCL, begonnen wurde. Mit einer gemeinsamen Investition von 6,15 Milliarden US-Dollar (42,68 Milliarden RMB) von der TCL Corporation, CSOT und dem Shenzhen Major Industrial Development Fund wurde das t7-Projekt im Mai dieses Jahres angekündigt. TCL rechnet damit, seine Kompetenzen bei der Herstellung von größeren Bildschirmen mithilfe des Projekts weiter zu vergrößern.

Über TCL Electronics

TCL Electronics Technology Holdings Limited (HKSE: 01070) mit Hauptsitz in China ist weltweit einer der drei größten TV-Hersteller. Er ist in der Forschung und Entwicklung, der Herstellung und dem Vertrieb von Unterhaltungselektronik tätig. TCL Electronics ist bestrebt, ein umfassendes Ökosystem für Smart-TVs aufzubauen, das Nutzern eine überragende Erfahrung mit TCLs intelligenten Produkten und Dienstleistungen bietet.

www.tcl.eu/de

Gelesen 679 mal Letzte Änderung am Freitag, 30 November 2018 10:30

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.