Hendrik Unkel jetzt Country Head bei ASUS

Hendrik Unkel jetzt Country Head bei ASUS Quelle: Asus - Hendrik Unkel

Hendrik Unkel ist neuer Country Head für die Business Unit Systems bei der ASUS Computer GmbH. Unter anderem war er bei Infineon Technologies und Intel in verschiedenen Management-Funktionen tätig.

Bevor er zu ASUS Deutschland wechselte, leitete er seit 2016 als General Manager das Geschäft des deutschen Hardware-Unternehmens TREKSTOR. Als neuer Country Head wird er den Ausbau von ASUS als führendes Technologieunternehmen vorantreiben.

Fokus liegt auf den Kernbereichen Notebooks, Gaming für Privatkunden sowie Commercial mit Notebooks für professionelle Nutzer. Bei den Notebooks stehen Innovationen aus der Zen- und VivoBook-Familie im Vordergrund, zu Gaming gehören mit der Republic of Gamers (ROG) besonders performante Gaming-Notebooks und das leistungsstarke ROG Gaming-Smartphone, das ASUS im vergangenen Jahr vorgestellt hat.

Hendrik Unkel stößt im Jahr des 30-jährigen Jubiläums von ASUS zum Unternehmen.

www.asus.de

Gelesen 25 mal Letzte Änderung am Dienstag, 14 Mai 2019 16:53

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.