Einfach sicher mit Gigaset Elements Empfehlung

Einfach sicher mit Gigaset Elements Quelle: Gigaset

Gigaset Elements ist ein einfach zu installierendes Sicherheitspaket für jedes Wohnumfeld. Es arbeitet in Verbindung mit dem über Internet verbundene Gigaset-Server.

Wer seine Wohnung oder sein Haus auf einfache Wiese sichern möchte, ist mit „Gigaset Elements“ auf dem richtigen Weg. Das System arbeitet funkbasiert auf dem von Telefonen her bekannten DECT-Standard. Zum Betrieb ist ein Router mit Internetverbindung notwendig.

Gigaset Elements base
Quelle: Gigaset
Die Basisstation wird mit dem Router per Kabel oder WLAN verbunden.

Das Starterpaket besteht aus einer Basisstation, die mit dem Router per Netzwerkkabel verbunden werden muss, einem Türkontakt sowie einem Bewegungsmelder. Weitere Melder wie Fensterkontakt und Alarmsirene sind ebenso verfügbar wie eine Überwachungskamera. Alle zur Installation notwendigen Zubehörteile wie Kabel, Dübel, Batterien oder Klebestreifen zum anbringen der Melder sind im Basispaket enthalten. Die leicht verständliche und gut bebilderte Anleitung sorgt für eine einfache Installation

Gigaset Elements Starterpaket
Quelle: Gigaset
Die Komponenten des Starterpakets: Türmelder, Bewegungsmelder, Basisstation

Die Melder arbeiten Batteriebetrieben und können entweder an der Wand verschraubt oder festgeklebt werden. Ist die Basisstation mit dem Router und damit dem Internet verbunden und wurden die Melder mit Batterien bestückt, melden sich diese automatisch an der Station an.

Gigaset Elements door
Quelle: Gigaset
Die Melder können auch einfach an ihrem "Arbeitsplatz" angeklebt werden, wie hier der Türmelder.

Zur Bedienung der Anlage muss eine kostenlose App für Android oder iOS-Geräte auf das Smartphone oder Tablet geladen werden. Als letzter Schritt erfolgt die Anmeldung bei Gigaset auf dem Server, um hier einen eigenen Zugang einzurichten. Unter diesem werden dann später alle Informationen der Meldeanlage gespeichert und Aktivitäten gesteuert. Angenehm: Weder Registrierung noch Nutzung des Servers kosten in der Grundversion Geld.

Gi9gaset Elements App
Quelle: Gigaset
Die Bedienung und Kontrolle der Anlage erfolgt per App; hier auf dem Smartphone.

Mit Hilfe der App lässt sich nun bereits die Anlage verwalten. Sobald einer der Melder ein Ereignis registriert, erhält man eine Nachricht auf sein Smartphone oder sein Tablet.

Benötigen Sie zusätzliche Melder, werde diese lediglich an ihrem „Arbeitsplatz“ aufgestellt und nach der automatischen Anmeldung können diese über die App verwaltet werden.

Gigaset Elements siren
Quelle: Gigaset
Zusatzmelder "Sirene". Er wird in eine beliebige Steckdose gesteckt.
Gigaset Elements camera
Quelle: Gigaset
Die Kamera des Gigaset-Elements-Systems.

 

Gelesen 2578 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 04 Oktober 2018 19:41

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.