Wake-up Light lässt Kinder Träumen und sanft Aufwachen Empfehlung

Wake-up Light lässt Kinder Träumen und sanft Aufwachen Quelle: Philips

Auch in der dunklen Jahreszeit gibt es nichts Schöneres, als mit dem natürlichen Licht eines Sonnenaufgangs aufzuwachen. Damit nun auch die Kleinsten sanft geweckt werden und friedlich wieder einschlafen, sorgt das neue „Wake-up Light“ von Philips.

Der mit niedlichen Motiven beklebbare Lichtwecker bietet morgens eine Sonnenaufgangssimulation mit hellgelbem Licht, abends nimmt die Helligkeit wie beim Sonnenuntergang stufenweise ab und gewöhnt die Heranwachsenden so langsam und behutsam an das Einschlafen im Dunkeln.

philips-wake-up-light-for-kids-2
Quelle: Philips
Der Lichtwecker lässt sich mit den beiliegenden Aufklebern individuell gestalten
 
Lächelnd aufwachen, ohne Angst einschlafen
philips-wake-up-light-for-kids-1
Quelle: Philips
Dank seiner fluoreszierenden Tasten lässt sich das
„Wake-up Light“ auch nachts bedienen

Inspiriert vom Sonnenaufgang simuliert das Gerät das natürliche und helle gelbe Licht der Sonne und erhöht die Intensität über einen Zeitraum von bis zu 30 Minuten. Der Körper der Kinder wird damit für ein gesundes Aufwachen stimuliert. Und für Kinder, die selbst nach ihrem persönlichen Sonnenaufgang noch nicht aus den Federn kommen, bietet das Gerät zwei Signaltöne und eine Schlummerfunktion. Das „Wake-up Light“ für Kinder sorgt aber nicht nur für einen angenehmen Tagesanfang, sondern verhilft mit seinem Licht abends gleichzeitig zu einer entspannten Bettruhe. Auch hier orientiert sich die Beleuchtung an der Sonne und ihrem Untergang und verliert stufenweise an Helligkeit. Damit ist es wie gemacht für Kinder mit Angst vor der Dunkelheit. Monster unter dem Bett verlieren ihren Schrecken, wenn die Jüngsten in ihrem behutsam dunkler werdenden Zimmer ruhig und unbefangen einschlafen können.

Da machen die Kleinen große Augen

Kasten-Technik-im-Ueberblick-Technik-ganz-einfachDoch auch als Nachttischlampe überzeugt das „Wake-up Light“ für Kinder. Zehn verschiedene Helligkeitseinstellungen ermöglichen eine angenehme Beleuchtung zum Lesen aber auch zum Entspannen. Zudem besitzt die Leuchte ein niedliches, kinderfreundliches Design. Dank der mitgelieferten Stickerbögen kann jedes Kind sein „Wake-up Light“ individuell gestalten. Spannend: Einige dieser Aufkleber leuchten sogar im Dunkeln. Genau wie die fluoreszierenden Tasten, durch die sich der Lichtwecker auch nachts bedienen lässt.

www.philips.de

Gelesen 689 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 23 Januar 2019 17:50

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.