Kabelloser Glaslautsprecher LSPX-S3 von Sony Empfehlung

Entspannte Atmosphäre und kristallklarer Sound: Sony präsentiert den neuen Glaslautsprecher LSPX-S3 Entspannte Atmosphäre und kristallklarer Sound: Sony präsentiert den neuen Glaslautsprecher LSPX-S3 Sony

Wer einen außergewöhnlichen Lautsprecher sucht, wird beim neuen kabellosen Glaslautsprecher LSPX-S3 von Sony fündig. Ein Hochtonlautsprecher aus organischem Glas sorgt für einen raumfüllenden Klang und wie eine Kerze flackerndes Licht schafft eine entspannte Atmosphäre.

 

Der elegante, tragbare Heimlautsprecher erzeugt einen außergewöhnlichen Sound. Zu verdanken ist das der Advanced Vertical Drive Technologie, bei der drei am Ende der organischen Glasröhre angebrachte Aktuatoren den Glas-Hochtöner vibrieren lassen, sodass sich der Klang im gesamten Raum ausbreitet.

sony-glaslautsprecher-lspx-S3-atmosphaere
Der Lautsprecher verteilt den Klang gleichmäßig, sodass die Musik jeden Winkel des Raumes erfüllt (Quelle: Sony)
sony-glaslautsprecher-lspx-S3-produkt
Glaslautsprecher LSPX-S3 von Sony (Quelle: Sony)

Kristallklarer Klang

Der Hochtonlautsprecher aus organischem Glas liefert klare, kraftvolle Höhen. Der Lautsprecher verteilt den Klang gleichmäßig, sodass die Musik jeden Winkel des Raumes erfüllt.

Darüber hinaus verfügt der LSPX-S3 über einen integrierten 46-mm-Lautsprecher, der für ausgewogene Mitten sorgt und einen Passivradiator für klare Bassklänge. Wer sich noch sattere Bässe wünscht, wählt den „Bass Boost Modus“ in der Sony | Music Center App. Der LSPX-S3 ist Bluetooth-kompatibel und mit der LDAC-Technologie ausgestattet, die hohe Qualität bei der Übertragung gewährleistet.

Wer möchte, kann auch zwei Glaslautsprecher mit Stereo-Pairing verbinden. Jeder der beiden Lautsprecher kann dann als linker oder rechter Audiokanal fungieren.

Perfekt für jede Wohnumgebung

Mit seinem eleganten Design passt der LSPX-S3 in jeden Raum. Der Sockel ist mineralisch-silberfarben gehalten, hat eine satinierte Oberfläche und einen Boden aus Textilgewebe.

Stimmungsvolle Beleuchtung

Im Kerzenlichtmodus schafft der LSPX-S3 eine schöne Atmosphäre. Er flackert dann wie eine Kerze, wahlweise hell oder sanft zum Ausklang des Abends. Das Licht lässt sich so synchronisieren, dass es im Takt der Musik pulsiert. Der LSPX-S3 bietet vier verschiedene Beleuchtungsmodi und 32 Helligkeitsstufen. Durch einfaches Verschieben des Berührungssensors kann die Helligkeit leicht an die jeweilige Stimmung angepasst werden.

sony-glaslautsprecher-lspx-S3-bedienung
Der Sockel des Glaslautsprechers ist mineralisch-silberfarben gehalten, hat eine satinierte Oberfläche und einen Boden aus Textilgewebe (Quelle: Sony)

Mit Musik und sanftem Licht sorgt der Glaslautsprecher für Entspannung. Ein Sleep Timer (Abschaltautomatik) hilft, die Einschlafzeit einzuhalten. Außerdem verfügt der LSPX-S3 über ein integriertes Mikrofon, sodass überall in der Wohnung Anrufe entgegengenommen werden können.

Der LSPX-S3 ist klein und kompakt. Sein Akku liefert Strom für bis zu 8 Stunden und lässt sich über die USB Typ-C-Ladefunktion aufladen. So kann der Lautsprecher leicht von Raum zu Raum getragen werden.

sony-glaslautsprecher-lspx-S3-bewegen
Der LSPX-S3 kann überall aufgestellt werden. Der Akku reicht für 8 Stunden Musik (Quelle: Sony)

Zu beachten ist, dass sich der Glaslautsprecher sich nicht zur Raumbeleuchtung im Haushalt eignet. Der LSPX-S3 ist zum Preis von 350,00 Euro zu haben.

Glaslautsprecher LSPX-S3

www.sony.de

Gelesen 135 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 14 Juli 2021 07:21

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.