Kaffeemaschine Nespresso Vertuo mit neuer Kapseltechnologie

Kaffeemaschine Nespresso Vertuo mit neuer Kapseltechnologie Quelle: De´Longhi

Kaffeemaschinen mit Kapseln erfreuen sich in Deutschland großer Beliebtheit. Gerade für Haushalte, wo nicht viel Kaffee getrunken wird, sind diese außerordentlich praktisch. Und obendrein schmeckt der Kaffee auch noch gut. Doch auch hier bleibt die Entwicklung nicht stehen. Jetzt hat De’Longhi sein jüngstes Produkt mit einer neuen Kapseltechnologie f ausgestattet, die das Aroma noch besser zur Geltung bringen soll.

Die sogenannte „Centrifusion“-Technologie der Nespresso Vertuo lässt die Kapseln mit bis zu 7.000 Umdrehungen pro Minute rotieren. Dadurch entsteht während der Kaffee-Extraktion eine natürliche Crema, das Kaffeepulver in der Kapsel wird sanft und gleichmäßig befeuchtet und anschließend extrahiert. Das sorgt für einen vollmundigen Geschmack.

Automatische Einstellung

Die Kapseln gibt es in vielen Geschmacksrichtungen und Kaffee-Sorten. Jede Kapsel ist mit einem eigenen Barcode versehen. Die „Barcode-Erkennung“ der Nespresso Vertuo wählt automatisch für die jeweilige Röstmischung die passenden Einstellungen für die Extraktions-Zeit, Temperatur und Wassermenge. Auf Knopfdruck lassen sich so 25 fein abgestimmte Kaffeespezialitäten in bis zu fünf verschiedenen Tassengrößen, vom klassischen 40-ml-Espresso bis zum 414-ml-extra-großen-Alto, zubereiten.

DeLonghi-VertuoPlus-Black-Detail
Quelle: De´Longhi
Bis zu 25 Kaffeespezialitäten gelingen mit der Kapselmaschine auf Knopfdruck

Passendes Design für jede Küche

Die neuen Kapsel-Maschinen von De’Longhi gibt es in zwei Design-Varianten. Die Nespresso Vertuo mit abnehmbarem 1,6-Liter-Wassertank zeigt sich in zeitlosem Schwarz. Die Premiumvariante Nespresso VertuoPlus gibt es zusätzlich im Silberlook mit hochwertigen Metallelementen und Chromveredelung. Darüber hinaus lässt sich der schlanke 1,7-Liter-Wassertank frei bewegen.

DeLonghi-VertuoPlus-Silver-Wasserbehaelter-geschwenkt
Quelle: De´Longhi
Der schlanke 1,7-Liter-Wassertank der VertuoPlus ist frei beweglich

 

Einzigartiger Genuss

DeLonghi-VertuoPlus-Silver-hoehenverstellung
Quelle: De´Longhi
Die höhenverstellbare Abstellfläche erlaubt
die Verwendung kleiner Tassen oder hoher Gläser

Für die individuellen Kaffeewünsche können auf die in vier Positionen höhenverstellbare Tassenabstellfläche sowohl kleine Espressotassen als auch hohe Gläser gestellt werden. Die große Auswahl an 25 Kaffeespezialitäten in unterschiedlichen Intensitätsstufen und drei Kapselgrößen sorgt für Abwechslung und individuelle Genussmomente. Damit nichts den Genuss stört, erfolgt bei der Nespresso VertuoPlus das Öffnen und Schließen des Kapselhalters sogar elektronisch. Auch die Kapsel muss nicht mehr mit den Fingern gelöst werden, denn der Auswurf erfolgt ebenso automatisch.

  

 

 

DeLonghi-VertuoPlus-Black-Seite
Quelle: De´Longhi
Das Öffnen und Schließen des Kapselhalters erfolgt bei der Nespresso VertuoPlus elektronisch, ebenso der Kapselauswurf

Umweltschonend

Kapselmaschinen leiden unter ihrem schlechten Ruf als Umweltverschmutzer. Schließlich kommen je nach Gebrauch schon ordentliche Berge an zu entsorgenden leeren Kapseln zusammen. De´Longhi kann zwar nicht die Menge der leeren Kapseln beeinflussen, wohl aber die Umwelt schützen. So produziert das Unternehmen nur noch Kapseln, die zu 100 Prozent aus recycelbarem Aluminium bestehen. Diese sind umweltschonend und können bequem zum Beispiel über den Gelben Sack oder die Wertstofftonne dem Recyclingkreis zugeführt werden.

www.delonghi.de

Gelesen 684 mal Letzte Änderung am Dienstag, 06 November 2018 19:25

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.