Tipps zur Hama GPS-Smartwatch Fit Watch 5910 Empfehlung

Die Smartwatch "Fit Watch 5910" ist eine wasserdichte Fitnessuhr mit integriertem GPS für die Streckenverlauf-Aufzeichnung Die Smartwatch "Fit Watch 5910" ist eine wasserdichte Fitnessuhr mit integriertem GPS für die Streckenverlauf-Aufzeichnung Hama

Zu unserem Beitrag über die GPS-Smartwatch Fit Watch 5910 von Hama hat uns eine Leser-Anfrage bezüglich Wetterdaten und Anruf-Einstellungen erreicht.

 

Frage

„Wie kann ich bei der Uhr einstellen, dass das richtige Wetter angezeigt wird und wie stelle ich ein, dass der Name gesehen wird, wenn mich jemand anruft?“

Korrekte Wetteranzeige

Die App „Hama Fit Pro“ bezieht anhand der Positionsdaten des Standortes von einem Wetterdienst über das aktuelle Wetter. Hat die App bei der Installation die Berechtigung erhalten, auf den Standort zuzugreifen, dann wird normalerweise ein zum Wetter passendes Symbol angezeigt. Stimmt der Zahlenwert für die Temperatur nicht, dann ist möglicherweise die falsche Einheit für die Temperatur in der App eingestellt. Um die Einstellung zu überprüfen und gegebenenfalls zu ändern, gehen Sie in der App auf den Punkt „Benutzer“ und dann auf „Systemeinstellungen“ und auf „Maßeinheiten“. Achten Sie darauf, dass hier die richtigen Maßeinheiten eingestellt sind. Beim Punkt „Temp.“ Müssen Sie „Grad Celsius“ eingestellt haben (grüner Haken daneben). Andernfalls wird Ihnen die Temperatur in Grad Fahrenheit angezeigt, der pure Zahlenwert ist dann deutlich größer als bei „Grad Celsius“ und man könnte meinen, dass ein falscher Wert für die Temperatur angezeigt wird. Ändern Sie die Einstellung nötigenfalls in „Grad Celsius“ um und tippen Sie dann oben rechts in dem blauen Balken auf den Haken im Kreis, um die geänderte Einstellung zu speichern. Nun wird an der Uhr die Temperatur in Grad Celsius angezeigt.

hama-fit-watch-display
Alle Informationen sind auf dem hellen Display gut lesbar (Quelle:Hama)

Anzeige des Anrufer-Namens

Wenn Sie bei eingehenden Anrufen zwar eine Benachrichtigung angezeigt bekommen, aber der Name des Anrufers nicht erscheint, dann ist der aktuelle Anrufer mit dieser Nummer entweder nicht in Ihrer Kontaktliste gespeichert, oder die App hat keine Berechtigung erhalten, auf die Kontaktliste zuzugreifen. Um die Berechtigung nachträglich zu ändern, wählen Sie bei Ihrem Smartphone bitte „Einstellungen“ und „Apps“ und wählen Sie in der Liste der Apps (in alphabetischer Reihenfolge sortiert) die App „Hama Fit Pro“. Wählen Sie unter „App-Einstellungen“ den Punkt „Berechtigungen“. Hier sollte bei „Kontakte“ der Schalter eingeschaltet sein. Ist er das nicht, schalten Sie ihn bitte ein, um der App die Berechtigung zu geben, auf Ihre Kontakte zuzugreifen. Nun erscheint bei eingehenden Anrufen der Name des Anrufers, wenn dieser in der Kontaktliste gespeichert ist.

www.hama.com

Gelesen 408 mal Letzte Änderung am Dienstag, 22 Februar 2022 07:12

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.