Samsung gründet Web3 Partnernetzwerk Empfehlung

Limitiertes Web3-TV-Bundle mit The Frame oder The Sero Limitiertes Web3-TV-Bundle mit The Frame oder The Sero Samsung

Gemeinsam mit Partnern aus den Web3 Segmenten, Metaverse, Gaming, NFT-PFP, Marktplatz, Blockchain und traditioneller Kunst bietet Samsung immer mehr Menschen einen einfachen und sicheren Zugang zum Internet der Zukunft.

 

So launcht Samsung ab dem 24. April 2024 auf samsung.com/de ein limitiertes Web3-TV-Bundle. Das Bundle besteht aus einem The Frame oder einem The Sero, einem von Ledger exklusiv gebrandeten Hardware Wallet sowie verschiedenen hochwertigen NFTs. Außerdem launcht Samsung eine NFT-App für Smart TVs, mit der Nutzer ihre NFT-Assets auf dem großen Screen erleben können. Damit liefert Samsung die Lösung für ein wichtiges Nutzerbedürfnis des gesamten Web3 Space: gesammelte NFTs großflächig und bildgewaltig anzeigen.

Die Web3-Technologie bietet unter anderem die Möglichkeit, digitale Güter wie Kunstwerke, In-Game Items und NFTs2 zu kaufen, zu verwenden, zu tauschen und zu verkaufen. Als Early Mover realisiert Samsung die Vision, einen einfachen und sicheren Zugang in das Blockchain-basierte, dezentrale Web3 zu ermöglichen. Gemeinsam mit einem attraktiven Partnernetzwerk soll der Weg ins Web3 für noch viel mehr Menschen geebnet werden. „Unser Ansatz soll den Zugang zu diversen Web3 Experiences für alle leicht zugänglich machen. Gemeinsam mit unseren ausgewählten Partnern bieten wir für unsere Kund*innen einen Weg, auf unkomplizierte Art und Weise an diversen Web3 Erlebnissen teilzuhaben. Gleichzeitig bieten wir kreativen NFT Artists durch unsere herausragenden Displaytechnologien einen Zugang zu einem weltweiten Publikum,“ sagt Sven Greier, Vice President TV/AV, Samsung Electronics GmbH. „Bereits im vergangenen Jahr haben wir gemeinsam mit Ledger und unserer neuesten Smartphone-Generation den ersten Schritt in die Web3 Welt mit dem Samsung MX1 Projekt ermöglicht. MX1 war der Grundstein für den nachhaltigen Aufbau der Samsung Web3 Community. Hier erhielten teilnehmende Kund*innnen im Web3-Starter-Bundle kostenfreie hochwertige digitale Kunstwerke, einen vergünstigten Ledger Nano X sowie eine Web3 Education Journey. Mit TX1 und der Einbindung von TV-Geräten geht die Web3 Reise nun weiter. Nun haben Kund*innen auch die Möglichkeit, ihre NFT Kunstwerke im Rahmen des aktuellen Samsung TX1-Projekts auf ihren Fernsehbildschirm zu präsentieren.“

Zum Samsung Web3-Partnernetzwerk gehören im Bereich Hardware-Wallets Marktführer Ledger, der Blockchain-Gaminganbieter Illuvium und das dezentrale und offene Metaverse Wilder World. „Wir freuen uns sehr darüber, mit Samsung zusammenzuarbeiten. Unter unserem Motto ‚Wilder World is for All‘ teilen wir mit Samsung unsere Vision für die Zukunft des Metaverse. Als Enabler ist Samsung der ideale Partner, um Wilder World für mehr Nutzer*innen leicht zugänglich zu machen, unabhängig von ihrer Hardware,“ so Wilder World. Zudem ist auch das NFT PFP Projekt von World Of Women aus dem Women Tech-Bereich Teil des Partnernetzwerks. „Hinter der Kunst von World Of Women verbergen sich Werke, die Geschichten von diversen Frauen in bahnbrechenden Bereichen hervorheben. Dank der innovativen Partnerschaft mit Samsung können Millionen von Menschen mit diesem wertwollen Beitrag von World Of Women in Berührung kommen,“ erklärt World Of Women. Darüber hinaus sind Polygon Labs für die Blockchain Infrastruktur auf der Polygon Chain und das Belvedere Museum in Wien Teil des stetig wachsenden Partnernetzwerks.

Web3-TV-Bundle ab 24. April erhältlich

Den Start der Partnerschaften krönt Samsung mit einer besonderen Verkaufsaktion: Ab dem 24. April gibt es ein limitiertes Web3-TV-Bundle, das aus einem The Frame in 32 bis 65 Zoll oder einem The Sero besteht.

The Frame besticht durch ein schlankes Design, einem matten Bildschirm sowie einem personalisierbaren Rahmen. Außerdem ermöglicht das hochwertige Display ein immersives Fernseherlebnis – auch bei Tageslicht. Mit The Sero hingegen können Nutzer*innen die 43 Zoll in zwei Ausrichtungen genießen. NFT Inhalte lassen sich über den Smart TV in Kombination mit der NFT-App in jedem Format – ganz gleich, ob Square, Hoch- oder Querformat – darstellen. Wird der 4K-Bildschirm nicht aktiv genutzt, bereichert der Ambient Mode+ den Innenraum, indem digitale Kunstwerke hochauflösend angezeigt werden können.

Teil des Web3-TV-Bundles ist zudem ein individuell gestaltetes und limitiertes Ledger Nano X. Mit dem Bluetooth-fähigen Hardware-Wallet können bis zu 5.500 Coins und Tokens geschützt verwaltet werden. Darüber hinaus erhalten Käufer hochwertige NFTs von Samsung und den Partnern für ihre private Sammlung.

NFT-App für alle Samsung Smart TVs

Die NFT-App „Samsung NFT Gallery“, die als MVP Version (Beta Version) über den Smart Hub zunächst auf allen Samsung The Frame und The Sero TV-Geräten installiert werden kann, ist ein weiterer Meilenstein in Richtung barrierefreies Web3. Nutzer erhalten die Möglichkeit, digitale Güter auf dem Big Screen in einem Gallery Mode mit unterschiedlichen Einstellungen anzusehen, sowie Partner-Kollektionen zu entdecken. Dafür verbindet sich die App mit dem persönlichen Wallet. Nutzer*innen, die noch kein Wallet haben, können dieses beispielsweise über ihren Google Account mit wenigen Klicks über die TV-App, ihren Laptop oder das Smartphone einrichten. Die NFTs der Nutzer*innen können dann direkt auf dem Smart TV abgespielt werden. Das neue Web3-TV-Bundle bringt das Metaverse so auch auf einen großen Screen. Dadurch werden Nutzer verschiedene Metaverse-Anwendungen auf dem TV spielen und erleben können. Durch die Integration bestehender NFT Handelsplattformen wird zudem das Tauschen, Handeln, Verkaufen und Kaufen von NFTs auf den Samsung TVs in Zukunft ermöglicht werden.

Mit dem Download der NFT-App erhalten Nutzer bis zum 24.04.2024 ein kostenloses digitales Kunstwerk des weltbekannten Künstlers und Designers Paul Milinski  – das Samsung TX1. Wie alle anderen Samsung NFTs ist dieses nicht nur visuell beeindruckend. Es bietet zudem die Möglichkeit an Gewinnspielen teilzunehmen und von weiteren Vorteilen im Samsung Web3-Ökosystem und den Angeboten der Partner zu profitieren.

www.samsung.de

Gelesen 307 mal Letzte Änderung am Dienstag, 16 April 2024 12:50

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.