Lichtshow für TVs mit dem Philips Hue Play Gradient Lightstrip Empfehlung

Der Lightstrip kann eine fast unbegrenzte Anzahl von Farben gleichzeitig erzeugen Der Lightstrip kann eine fast unbegrenzte Anzahl von Farben gleichzeitig erzeugen Signify

Der Philips Hue Play Gradient Lightstrip bringt Kinoatmosphäre nach Hause, indem er die Farben der auf dem Bildschirm dargestellten Inhalte aufnimmt und an die Wand projiziert.

 

Mit dem Philips Hue Play Gradient Lightstrip erweitert Signify sein Entertainment-Angebot rund um das Philips-Hue-System. Der mehrfarbige Lightstrip kann mit Hilfe von Kunststoff-Halterungen an der Rückseite eines Fernsehers mit Bilddiagonalen von 55 - 85 Zoll angebracht werden. So lassen sich die auf dem Bildschirm dargestellten Inhalte wiedergeben, wobei die erzeugten Farben nahtlos ineinander übergehen und für ein vollkommen neues Entertainment-Erlebnis sorgen. Eine faszinierende Erweiterung für jedes Smart Home.

philips-hue-play-gradient-lightstrip-montiert
Quelle: Signify
Der Lightstrip kann mit speziellen Halterungen auf einfache Weise an der Rückseite des an der Wand hängenden oder freistehenden Fernsehers angebracht werden

Steuerung per Hue Play HDMI Sync Box

kommentar-signify-jasper-vervoortUm den Hue Play Gradient Lightstrip in ein Entertainment-System einzubinden wird die Philips Hue Sync Desktop App für PC oder Mac benötigt. Soll die Lichtshow nicht über einen Computer gesteuert werden, benötigt man eine Philips Hue Play HDMI Sync Box zusammen mit der Hue Sync Mobile App. Darüber hinaus ist auf jeden Fall eine Hue Bridge zum Betrieb erforderlich. Die Software ist kostenlos, für die Hue-Bridge fallen 59,95 Euro an und die HDMI Sync Box kostet 249,998 Euro.

Der Lightstrip lässt sich mit jeder farbfähigen Hue Lampe und Leuchte kombinieren. Damit sind der gestalterischen Kreativität bei der Erschaffung eines individuellen Lichtszenarios keine Grenzen gesetzt. Über die Hue Sync App ist kann man per Smartphoen oder Tablet einstellen, wie Lightstrip und Lampen auf die Inhalte des Fernsehbildschirms reagieren sollen.

philips-hue-play-gradient-lightstrip-action
Quelle: Signify
Der Philips Hue Play Gradient Lightstrip bringt Kinoatmosphäre ins eigene Wohnzimmer, indem er die Farben der auf dem Bildschirm dargestellten Inhalte annimmt und an die Wand projiziert

Ein Hauch von Ambilight

Jedes Detail des Philips Hue Play Gradient Lightstrip wurde so entwickelt, dass mit einer 45-Grad-Lichtprojektion und perfekt gemischten Lichtfarben eine optimale Wirkung erzielt wird. Möglich wird dies mit einer Reihe einzeln angesteuerter LEDs, die sowohl weißes Licht als auch mehr als 16 Millionen Farben erzeugen können. Gleich ob Film, Spiele oder Musik - der Lightstrip spiegelt die Bildschirminhalte oder den Sound in unterschiedlichen Farben wider. Diese gehen auf natürliche Weise ineinander über und erzeugen eine einzigartige Licht-Aura an der Wand hinter dem TV-Display.

philips-hue-play-gradient-lightstrip-clip
Quelle: Signify
Die Montage des Hue Play Gradient Lightstrip am TV-Display mit den Halterungen ist einfach und geht schnell vonstatten

Verfügbarkeit und Preise

Der Philips Hue Play Gradient Lightstrip ist ab dem 6. Oktober 2020 erhältlich und wird mit Netzteil und TV-Montagezubehör für eine einfache Installation geliefert.

55 Zoll (passend für Fernseher von 55 bis 60 Zoll) – 179,99 Euro

65 Zoll (passend für Fernseher von 65 bis 70 Zoll) – 199,99 Euro

75 Zoll (passend für Fernseher von 75 bis 85 Zoll) – 229,99 Euro

philips-hue-play-gradient-lightstrip-montageset
Quelle: Signify
Der Hue Play Gradient Lightstrip ist in drei Größen erhältlich. Zum Lieferumfang gehören die Halterungen zur Anbringung am TV-Display, ein Steckernetzteil, eine Steuerbox und Anschlusskabel

www.philips-hue.com

Gelesen 139 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 24 September 2020 09:58

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.