Nachhaltig sauber mit dem VX8.2 ÖKO von AEG Empfehlung

Der neue VX8.2 ÖKO von AEG reinigt besonders leise und kraftvoll Der neue VX8.2 ÖKO von AEG reinigt besonders leise und kraftvoll AEG

Der neue VX8.2 ÖKO ist der leiseste und umweltfreundlichste Bodenstaubsauger, den AEG bisher entwickelt hat.

Laute und unangenehme Geräusche zählen zu den Hauptärgernissen beim Staubsaugen. Damit in Zukunft das schlafende Baby nicht gestört wird und Katzen und Hunde nicht mehr vor lauten Geräuschen flüchten müssen, nimmt sich AEG den unangenehmen Betriebsgeräuschen an. Nur 57dB(A) – mit dem innovativen PureSound System hat AEG mit dem neuen VX8.2 seinen leisesten Staubsauger aller Zeiten entwickelt. Bei gleichbleibend kraftvoller Saugleistung verfügt der VX8.2 über eine herausragende Sound-Qualität sowohl auf Hart- als auch auf Teppichböden.

Kommentar-Andreas-GelsheimerKraftvoll auf allen Böden

„Die angenehmen Betriebsgeräusche unseres Kraftpakets werden durch die Reduzierung von Vibrationen und die Optimierung von tiefen und hohen Frequenzen ermöglicht“, erklärt Andreas Gelsheimer, Produktmanager für Home Care bei AEG. Eine Technologie, die auch das renommierteste Prüfinstitut Deutschlands, die SLG, überzeugt. So wird dem VX8.2 die beste jemals festgestellte Sound-Qualität bestätigt und dieser mit „A-Exzellent“ für Hart- und Teppichböden zertifiziert.

Durchgehend ÖKO

Neben der Reduzierung der Betriebsgeräusche wurde auch bei der Verarbeitung des Staubsaugers auf die Zukunft gesetzt: Der VX8.2 ÖKO ist zu 75 Prozent aus Recyclingkunststoff hergestellt und kann zu 92 Prozent recycelt werden. Zudem besteht die Verpackung vollständig aus recyceltem Material und ist zu 100 Prozent wiederverwertbar. Darüber hinaus ist der Stromverbrauch im Vergleich zu herkömmlichen Staubsaugern deutlich reduziert, ohne dabei an Saugkraft zu verlieren: Der VX8.2 ÖKO saugt bei nur 600 Watt Leistungsaufnahme so effizient wie ein 2200-Watt-Sauger. Mit seinem hohen Recyclinganteil und niedrigem Stromverbrauch setzt der VX8.2 ÖKO daher neue Maßstäbe im Bereich Nachhaltigkeit.

aeg-vx82-oeko-handgriff
Quelle: AEG
Durch seinen ergonomischen Tragegriff lässt sich der Bodenstaubsauger einfach und leicht transportieren
Saugstarke Bodendüse

Bei vielen herkömmlichen Staubsaugern werden vor allem bei der Reinigung auf Teppichboden feine Staubpartikel erst nach mehrfachen Saugbewegungen entfernt. Nicht so beim VX8.2 ÖKO. Dank seiner „OneGo Power Clean“-Bodendüse können verschmutzte Bodenflächen von groben Partikeln bis hin zu feinstem Staub mit nur einer einzigen Saugbewegung gereinigt werden. Dafür sorgen vier zusätzliche Räder der „Power Clean“-Bodendüse. „Die sechs Räder und der optimal angepasste Bodenabstand ermöglichen nicht nur eine bessere Aufnahme großer Partikel, sondern helfen auch die Lautstärke auf Hartboden deutlich zu reduzieren“, so Gelsheimer weiter. Damit die unterschiedlichen Bodenflächen stets oberflächenschonend gereinigt werden, besitzt die „Power Clean“-Bodendüse zwei Bürstenstreifen für die Reinigung auf Hartboden und zweit Gleitplatten für Teppichboden.

aeg-vx82-oeko-details
Quelle: AEG
Mühelose Sauberkeit dank der intelligenten Smartmode-Technologie. Der VX8.2 ÖKO erkennt verschiedene Bodentypen und passt die Saugkraft automatisch optimal an
Großer Aktionsradius

Der VX8.2 ÖKO ist auf eine intuitive Bedienung und mühelose Handhabung ausgelegt. Dafür sorgt einerseits der neue, ergonomische Tragegriff, mit dem sich der VX8.2 besonders leicht transportieren lässt. Auf der anderen Seite ermöglichen der große Aktionsradius von zwölf Metern und die extra hohe Wendigkeit ein bequemes Staubsaugen.

aeg-vx82-oeko-aktionsradius
Quelle: AEG
Der zwölf Meter große Aktionradius und die oberflächenschonenden Softräder des VX8.2 ÖKO sorgen für eine bequeme Handhabung und extra hohe Wendigkeit
Technische-DatenEinfache Handhabung dank Smartmode-Technologie

Dank der Smartmode-Technologie gehört das manuelle Anpassen der Saugleistung an die unterschiedlichen Bodentypen der Vergangenheit an. Der intelligente VX8.2 erkennt verschiedene Bodentypen und passt die Saugkraft automatisch optimal an. Somit können Teppich- und Hartböden einfach nahtlos und unterbrechungsfrei gereinigt werden. Die integrierten XL-Softräder ermöglichen zudem eine besonders oberflächenschonende Reinigung auf allen Bodenbelägen. Mit seinem waschbaren Hygienefilter ist der VX8.2 ideal für Allergiker: Selbst die feinsten Partikel wie Pollen, Sporen oder Allergene werden durch den Filter zurückgehalten und sein starker Luftstrom sowie die hohe Saugleistung sorgen für extra Wohlfühlkomfort und nachhaltige Sauberkeit in der Luft. Das Allergy-Modell des VX8.2 verfügt zusätzlich über eine komfortable Fernbedienung am Handgriff.

www.aeg.de

Gelesen 319 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 09 September 2020 14:06

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.