Fensterreinigungsroboter Winbot 920 von Ecovacs Empfehlung

Smart und sicher zu strahlend sauberen Fenstern mit dem Winbot 920 Smart und sicher zu strahlend sauberen Fenstern mit dem Winbot 920 Ecovacs

Mit dem neuen „Winbot 920“ bringt Ecovacs Robotics jetzt eine echte Hilfe für die Reinigung selbst großer Fensterflächen jeder Art in den Handel.

 

So einfach und sicher war das Reinigen von Fenstern und gläsernen Fassaden noch nie. Der Fensterreinigungsroboter ist mit WIN-SLAM 2.0-Technologie, verschiedenen optional wählbaren Reinigungsmodi, einem neuen Sicherheitssystem, Smartphone-Steuerung und einer leicht zu transportierenden Aufbewahrungstasche ausgestattet.

Saubere Fenster innen und außen

Weitläufige Fensterfronten, große rahmenlose Spiegel oder Außenverglasungen sind nicht immer einfach zu reinigen. Deshalb werden sie oft vernachlässigt und eher selten gründlich geputzt. Der neue „Winbot 920“ macht das Fensterputzen einfach, smart und sicher. Seine komfortable Handhabung sorgt dafür, dass Fensterflächen jeder Art immer sauber strahlen.

ecovacs-winbot-920-unterseite
Die Wischtücher an der Unterseite des Winbot 920 werden vor jedem Reinigungseinsatz mit einer Reinigungslösung eingesprüht (Quelle: Ecovacs)

Vor dem Einsatz des Wischroboters werden die auf der Unterseite befindlichen Wischtücher mit einer speziellen Reinigungslösung gleichmäßig acht Mal über die lange Seite des Reinigungstuchs eingesprüht. Die Glasflächen dagegen sollten trocken sein, um ein Verrutschen des Gerätes auf der Scheibe zu vermeiden. Bei Regen, Nebel, Frost oder Eis sollte der Winbot nur im Innenbereich eingesetzt werden.

Intelligente Planung des Reinigungsweges

Technologisches Herzstück des „Winbot“ ist die WIN-SLAM 2.0 Technologie. Sie lässt den smarten Fensterputzer auf den zu reinigenden Flächen systematisch seine Bahnen ziehen. So wird eine vollständige Abdeckung der zu reinigenden Fläche garantiert, bevor der Roboter wieder zu seinem Ausgangspunkt zurückkehrt. Dabei ist es völlig egal, ob das Glas gerahmt ist oder nicht, denn der „Winbot 920“ erkennt Dank seiner „Anti-Flare“-Randerkennung alle Kanten und passt den Reinigungsvorgang intelligent an. Hindernisse wie Fenstergriffe werden umfahren. So lassen sich mit dem „Winbot 920“ von gerahmten Fenstern über rahmenlose Spiegelflächen, gläserne Türen, Außenfassaden bis hin zu Wintergärten nahezu alle Flächen reinigen.

ecovacs-winbot-920-randerkennung
Mit Hilfe der Randerkennung "sieht" der Wischroboter das Ende einer Glasfläche und fährt nicht über diese hinaus (Quelle: Ecovacs)

Drei Modi stehen zur Auswahl: Ein automatischer Reinigungsmodus, die gründliche Tiefenreinigung mit zwei wählbaren Routen und eine intensive Spotreinigung für stark verschmutzte Bereiche. Das Mikrofaser-Reinigungstuch nimmt das Wischwasser auf und sorgt für streifenfrei glänzende Fenster.

ecovacs-winbot-920-fahrweg
Für die Fenster-Reinigung stehen drei verschiedene Programme zur Verfügung (Quelle: Ecovacs) 

Benutzerfreundlich und sicher

Die Steuerung erfolgt ganz einfach und benutzerfreundlich per App mit integriertem Sprachassistenten. Zudem informiert der Winbot in Echtzeit über seinen Status. Per Over-The-Air (OTA)-Updates bleibt die Software des Wischroboters immer auf dem neuesten Stand. Dank des mehrstufigen Sicherheitskonzepts können auch sehr hohe Fenster und Außenflächen sicher und problemlos gereinigt werden. Das leistungsstarke Saugsystem sichert den „Winbot“ an der Scheibe und sorgt für eine kraftvolle Wischbewegung zur gründlichen Reinigung. Für den unwahrscheinlichen Fall, dass das Sicherungssystem versagt, sorgen ein hochelastisches Seil und ein starker Karabinerhaken für zusätzliche Sicherheit.

ecovacs-winbot-920-appsteuerung
Die Steuerung des Winbot 920 erfolgt ganz einfach und benutzerfreundlich per App mit integriertem Sprachassistenten (Quelle: Ecovacs)

Einfach zu transportieren

Mit einer Höhe von weniger als 7,8 cm und einem Gewicht von 1,7 kg ist der kraftvolle „Winbot 920“ der kleinste und leichteste Fensterputzroboter von Ecovacs. Für die sichere Aufbewahrung zwischen den Reinigungseinsätzen ist eine praktische Umhängetasche im Lieferumfang enthalten, der das Gerät mitsamt Zubehör schützt und den Transport erleichtert.

ecovacs-winbot-920-transporttasche
Zum Lieferumfang gehört eine Umhängetasche für den Wischroboter nebst Zubehör (Quelle: Ecovacs)

Der WINBOT 920 kostet 399,- Euro.

www.ecovacs.de

Gelesen 75 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 29 April 2021 09:20

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.