assona verstärkt den Vertrieb

assona verstärkt den Vertrieb Quelle: assona - Arthur Hörner (l.) und Kai Lindner (r.)

Der Versicherungsvermittler assona hat sein Vertriebsteam verstärkt. Mit Arthur Hörner und Kai Lindner bekommt der Außendienst Unterstützung im Vertrieb der assona-Schutzbriefe und -Garantien im Elektronikfachhandel.

Als Regionalbetreuer verantwortet Hörner die Region Baden-Württemberg. Linder ist in gleicher Position für die Regionen Saarland, Rheinland-Pfalz und Hessen zuständig.

„Wir sind stolz, dass wir zwei so kompetente Mitarbeiter für uns gewinnen konnten“, kommentiert Vertriebsleiter Guido di Blasi die Neuzugänge im nun insgesamt siebenköpfigen Elektro-Team. Mit Kai Lindner holt sich assona einen Experten im Verkaufstraining ins Boot. Der 32-Jährige bringt jahrelange Erfahrung als Filialleiter bei ProMarkt und Expert in Norddeutschland mit. Zudem hat er unter anderem das Versicherungsgeschäft als Regionalleiter Saarland, Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg bei Wertgarantie vorangebracht. Zuletzt war Lindner als Unternehmensberater mit Schwerpunkt Verkaufstraining selbstständig tätig.

Der 25-jährige Einzelhandelskaufmann Arthur Hörner war nach seiner Ausbildung zunächst weiter bei seinem Ausbildungsbetrieb HEM Expert im baden-württembergischen Wiesloch beschäftigt und verstärkte vor assona zuletzt das Sales-Team von Media Markt in Heidelberg. „Unsere Partner können sich auf zwei tolle Ansprechpartner freuen“, so di Blasi.

Neue Struktur im Außendienst

Neben den beiden personellen Änderungen hat assona zu Jahresbeginn auch die Struktur des Außendiensts verändert. In zwei neu geschaffenen Verkaufsleiterpositionen entlasten künftig die ehemaligen Gebietsverkaufsleiter Frank Prophet und Dennis Ramm Vertriebsleiter Guido di Blasi. Prophet ist ab sofort als Verkaufsleiter erster Ansprechpartner in den nördlichen Vertriebsregionen. Händlern und Außendienstmitarbeitern der südlichen Regionen steht Dennis Ramm künftig als Verkaufsleiter zur Verfügung. An ihn berichten auch die beiden neuen Regionalbetreuer Hörner und Lindner.

www.assona.com/de

Gelesen 184 mal Letzte Änderung am Freitag, 01 Februar 2019 08:35

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.