Wertgarantie 365er Profi-Treff 2022 in der Global Green Destination

Partner aus fast 100 Fachhandelsunternehmen trafen in Ljubljana zusammen Partner aus fast 100 Fachhandelsunternehmen trafen in Ljubljana zusammen Wertgarantie

In diesem Jahr konnte Wertgarantie-Vorstand Patrick Döring endlich wieder zum Wertgarantie-Profi-Treff einladen. Für 200 Fachhandels-Profis ging es in die slowenische Hauptstadt Ljubljana.

 

„Nach dem für uns alle schwierigen Jahr 2021 ist die gute Neugeschäftsentwicklung im 1. Quartal bei Wertgarantie, aber auch im Markt, sehr erfreulich – trotz all der derzeit bestehenden Risiken.“ Der Wertgarantie-Vorstandsvorsitzende Patrick Döring zeigte sich sehr positiv, als er rund 200 Profis aus dem Fachhandel in der slowenischen Hauptstadt Ljubljana begrüßte. Fachlicher Austausch, Neuigkeiten von Wertgarantie, Chancen trotz schwieriger Prognosen und das Leitthema „Reparieren statt Wegwerfen“ bestimmten in diesem Jahr die dreitägige Veranstaltung.

Partner aus fast 100 Fachhandelsunternehmen trafen Ende Mai im Fünf-Sterne-Hotel InterContinental Ljubljana zusammen. Die Freude über die tolle Location – das Ziel hatten zuvor nicht viele der Teilnehmer auf ihrer Top-Ten-Liste der europäischen Destinationen – und das persönliche Wiedersehen überwog auch bei Thilo Dröge. Und doch legte der Wertgarantie-Geschäftsführer Vertrieb sehr schnell wieder den Fokus auf die wichtigen aktuellen Themen: „Die Auswirkungen der Corona-Krise und des Ukraine-Krieges sind überall zu spüren oder werden sich sehr bald sehr bemerkbar machen. Wir haben daher alle mit vielen Herausforderungen zu kämpfen. Aber gerade jetzt ist es umso wichtiger, sich auf die Stärken von Service und Dienstleistungen zu fokussieren.“

wertgarantie-365er-profi-treff-teilnehmer
Auch in diesem Jahr begrüßte Wertgarantie rund 200 Profis aus dem Fachhandel zum Austausch in Ljubljana (Quelle: Wertgarantie, A. Fasold)

Für alle Themen, mit denen sich der Handel darüber hinaus beschäftigen muss, wie Gewährleistungsrecht, Recht auf Reparatur etc., habe Wertgarantie Lösungen, Informationen und Schulungen in der Akademie. „Und die Zahlen der Teilnehmer, die trotz der sehr schwierigen Lage mit Lockdown 2021 richtig viele Verträge erwirtschaftet haben, zeigen, was alles mit Wertgarantie möglich ist“, so Dröge weiter. Er präsentierte ausgewählte Unternehmer aus Deutschland und Österreich mit ihren Erfolgsgeschichten und untermauerte diese mit Benchmark-Zahlen. Der allgemeine Tenor bei den Partnern: Die Kooperation mit Wertgarantie sichert auch weiterhin Erträge und steht für ein sicheres Neugeschäft, zufriedene Kunden und sichere Arbeitsplätze.

Chancen und Potentiale

Auch Wertgarantie-Verkaufsleiter Maurice Jöhler machte deutlich, dass nur „klare Ziele und kreative Ideen, die man konsequent umsetzt, letztlich auch zu Erfolg führen.“ Daher sei Wertgarantie der ideale Partner. Denn der Spezialversicherer aus Hannover stehe für Chancen und Potentiale. Werde jeder Kunde direkt angesprochen, verspreche dies auch Erfolg, daher müsse das die einfache und klare Zielvorgabe sein. Eine Umfrage, die bereits im Vorfeld unter den Teilnehmern durchgeführt wurde, zeigte dann auch, dass für 91 Prozent der Teilnehmer Wertgarantie sehr wichtig für den Umsatzertrag ist. Jöhler schloss seinen Vortrag mit dem Appell: „Formulieren Sie die Erwartung an Ihre Mitarbeiter, täglich mindestens einen Vertrag abzuschließen. Dann sind Sie auch künftig auf der sicheren Seite."

wertgarantie-365er-profi-treff-referenten
Patrick Döring, Thilo Dröge und Maurice Jöhler von Wertgarantie führten durch die Tagung (Quelle: Wertgarantie, A. Fasold)

Erfahrungsaustausch

Neben dem offiziellen Tagungsprogramm gab es ausreichend Zeit für gemeinsamen und kooperationsübergreifenden Erfahrungs- und Informationsaustausch sowie für ein unterhaltsames und spannendes Rahmenprogramm. Neben einem längeren Kennenlernrundgang durch eine der grünsten Städte Europas stand auch eine Fahrt nach Bled mit Panoramablick auf die Alpen auf dem Programm. Bootstouren und Ruderworkshops unter der Leitung von slowenischen Olympioniken, gehörten dazu, genau wie ein exklusives Dinner in der Burg Ljubljana, hoch über der Stadt.

Sämtliche Teilnehmer haben die Reise nach Ljubljana sehr genossen und werden sicher beim nächsten 365er Profi-Treff wieder mit dabei sein. Für Michél Alsleben beispielsweise, Geschäftsführer der Talk and Phone GmbH aus Berlin, ist es vor allem die entgegengebrachte Wertschätzung, die die Incentives von Wertgarantie, wie den 365er Profi-Treff, ausmachen: „Da ich meine Partnerin mitbringen durfte, konnten wir zusammen eine großartige Zeit hier in Ljubljana verbringen. Das ist außergewöhnlich und nicht selbstverständlich, genauso wie die tolle Organisation des Events.“ Abschließend gab Thilo Dröge noch einen Ausblick auf die nächste Veranstaltung: Vom 19. bis 21. Mai 2023 werden sich die 365er wiedersehen – dann in der mittelalterlich geprägten Top-Destination Florenz.

www.wertgarantie.com

Gelesen 110 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 01 Juni 2022 12:23

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.