Michael Berger ist neuer Key Account Manager bei Amica Empfehlung

Michael Berger (50) ist Key Account Manager für Kunden im Möbel- und Küchenfachhandel Michael Berger (50) ist Key Account Manager für Kunden im Möbel- und Küchenfachhandel Amica

Am 1. September startet Michael Berger (50) als Key Account Manager für Kunden im Möbel- und Küchenfachhandel bei Amica International GmbH. Er folgt auf Oliver Wille, der das Unternehmen verlassen hat, um sich einer neuen Aufgabe zu widmen.

 

„Ich freue mich sehr, dass wir mit Michael Berger erneut einen versierten Branchen-Profi mit langjähriger Erfahrung und besten Kontakten in unserer Branche gewinnen konnten. Herr Berger ist mit den Besonderheiten des Hausgerätevertriebs in allen Facetten vertraut und konnte als Key Account Manager oder Gebietsverkaufsleiter bei namhaften Mitbewerbern bereits Akzente setzen. Seine wertvollen Vertriebs- und Markterfahrungen bringt er in die neue Aufgabe mit ein und freut sich auf die neuen Herausforderungen“,  wie Frank Trittel, Geschäftsführer Amica International GmbH erläutert.

Michael Berger berichtet an Marcel Kühn, Geschäftsleitung Marketing und Vertrieb bei Amica International GmbH. 

www.amica-group.de

Gelesen 110 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 01 September 2021 08:05

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.