TP Vision stärkt Vertrieb für Deutschland und Österreich Empfehlung

Udo Sekulla ist neuer Sales Director bei TP Vision Udo Sekulla ist neuer Sales Director bei TP Vision TP Vision

Der Vertriebsbereich von TP Vision für Philips TV & Sound wurde in den vergangenen Monaten neu aufgestellt. Mit Udo Sekulla wurde jetzt auch ein neuer Sales Director verpflichtet.

 

Die Umstrukturierung des Vertriebs von TP Vision hat große Fortschritte gemacht und ist in einigen Bereichen bereits abgeschlossen. Mit dem neuen Account Management für den Fachhandel, dem gestärkten Key Account-Team, den neuen Merchandisern, den zahlreichen Promotoren sowie den Trainern ist der Sales Bereich für Philips TV & Sound zielgerichtet und zukunftsweisend aufgestellt.

Eine entscheidende Rolle spielt dabei auch die neu geschaffene Position des Sales Directors, die seit Anfang November mit Udo Sekulla (57) besetzt ist. Udo Sekulla bringt viel Erfahrung in den Bereichen mehrstufiger Vertrieb sowie Planung und Finanzen ins Team von TP Vision. Auf seinen vorherigen Stationen war er unter anderem bei LG Mobile Communication DACH verantwortlich für Sales und Marketing. Weitere Führungspositionen hatte er zuvor bei Komsa, RIM (Blackberry) und Sony Ericsson inne. Er berichtet in seiner Funktion an Murat Yatkin, Managing Director D/A/CH. Zur Herangehensweise an die neue Aufgabe sagt Udo Sekulla: „Ich bin angetreten, das Team zu ergänzen, zu unterstützen und mit frischen Gedanken zu bereichern. Ziel ist für mich, unsere Partnerschaft mit dem Handel weiter zu stärken und so unsere Produkte über die verschiedenen Zielgruppen hinweg, erfolgreich zu vermarkten.“

Seit Anfang November ist auch Tim Stuckmann (43) Teil des Sales Teams von TP Vision. Als Key Account Manager übernimmt er ab sofort die Betreuung der Kunden Euronics, ElectronicPartner und MEDIMAX in Deutschland. Er kommt von Sony, wo er bereits als Key Account Manager tätig war. Zudem kann er auf langjährige Erfahrung auf der Handelsseite zurückblicken.

philips-tim-stuckmann
Tim Stuckmann übernimmt die Betreuung der Kunden Euronics, ElectronicPartner und MEDIMAX in Deutschland (Quelle: TP Vision)

„Wir begrüßen Udo Sekulla und Tim Stuckmann sehr herzlich im Team und freuen uns darauf, gemeinsam mit ihnen den erfolgreichen Weg von Philips TV & Sound fortzusetzen. Ich bin sicher, dass die beiden mit ihrer Erfahrung und ihrem Engagement neue, wertvolle Aspekte in unsere Vertriebsprozesse einbringen,“ betont Murat Yatkin.

www.philips-tv-audio-presse.de

Gelesen 108 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 11 November 2021 06:45

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.