Haier verstärkt sich mit Jean Pascal Rey Empfehlung

Vertriebsexperte wird neuer Chief Commercial Officer Vertriebsexperte wird neuer Chief Commercial Officer Haier

Haier begrüßt den französischen Manager Jean Pascal Rey als neuen CCO. Fortan leitet er die Vertriebsorganisation von Haier Europe mit dem Ziel, das organische Wachstum weiter voranzutreiben und Haier zum führenden Anbieter für Smart-Home-Produkte und -Services zu machen.

 

Jean Pascal Rey ist ein Vertriebsprofi, der langjährige Erfahrung in Forschung und Entwicklung, Produktion und Supply-Chain-Management sowie ein umfassendes Verständnis individueller Kundenbedürfnisse mitbringt.

Seine berufliche Laufbahn begann er als Vertriebsmitarbeiter 1986 bei der französischen Tochtergesellschaft von Philips Domestic Appliances – mit anschließenden Stationen bei Whirlpool und Somfy. Zuletzt agierte er dort als Executive Vice President Sales.

In seiner neuen Funktion bei Haier berichtet Jean Pascal Rey direkt an Yannick Fierling, CEO von Haier Europe. Seine fundierten Kenntnisse der Branche und des internationalen Geschäftsumfeldes in Europa, China, den USA, Kanada und Lateinamerika werden für die Entwicklung innovativer Lösungen und die Leitung der Vertriebsabteilung von entscheidender Bedeutung sein.

„Ich freue mich darauf, bei Haier Europe einzusteigen und das gesamte kaufmännische Vertriebsteam zu leiten, um unser Unternehmen zur ersten Wahl der Verbraucher für Smart-Home-Lösungen zu machen“, sagt Jean Pascal Rey. „Gemeinsam mit dem gesamten Vertriebsteam wollen wir den Verbrauchern ein einzigartiges Erlebnis bieten und unseren Wettbewerbsvorteil in allen Märkten dank IoT und künstlicher Intelligenz verbessern.“

Über Haier Smart Home

Haier ist die weltweite Nummer 1* aller Hausgeräte-Marken. Mit seinem Bekenntnis zu qualitativ hochwertigen und zuverlässigen Produkten bringt Haier das inspirierte Wohnerlebnis in über 160 Ländern weltweit zu den Verbraucherinnen und Verbrauchern. Die Haier Gruppe verfügt insgesamt über 122 Produktionsstätten, 14 Forschungs- und Entwicklungszentren, 25 Industrieparks und beschäftigt weltweit etwa 100.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Der weltweite Umsatz der Haier Gruppe belief sich im Jahr 2020 auf 26,5 Mrd. Euro.

Die Haier Electronics Group Co. Ltd. ist eine Tochtergesellschaft der Haier Gruppe und im Main Board der Börse von Hongkong gelistet. Qingdao Haier Co. (SHA: 600690), ebenfalls eine Tochtergesellschaft von Haier, ist an der Shanghai Stock Exchange notiert.

Haier Smart Home war das erste chinesische Unternehmen, das im Oktober 2018 in den D-Aktienmarkt der China Europe International Exchange (CEINEX D-Aktienmarkt) in Frankfurt eintrat. Ziel ist es, die Marke zu fördern und das Unternehmenswachstum international und in Europa zu unterstützen, wo das Unternehmen Produkte der Marken Candy, Hoover, Haier, Rosières, GE Appliances und Fisher&Paykel vermarktet. Haier Europe hat seinen Hauptsitz in Brugherio (MB), Italien.

www.haier.de

Gelesen 66 mal Letzte Änderung am Freitag, 14 Januar 2022 06:11

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.