Waschmaschine von Bosch mit neuer Energieeffizienzklasse A Empfehlung

Bosch führt Home Professional Waschmaschine der Energieeffizienzklasse A zum Start des neuen EU-Energielabels ein Bosch führt Home Professional Waschmaschine der Energieeffizienzklasse A zum Start des neuen EU-Energielabels ein Bosch

Mit der Neuauflage des EU-Energielabels bringt Bosch eine Waschmaschine der Home Professional Reihe mit der Energieeffizienzklasse A nach dem neuen EU-Energielabel auf den Markt.

 

Mit dem überarbeiteten EU-Energielabel sind deutlich anspruchsvollere Kriterien verbunden, sodass nach der Umstellung viel weniger Geräte als bisher in den oberen Energieeffizienzklassen anzutreffen sein werden. Bosch präsentiert nun eine neue Waschmaschine, die schon jetzt der höchsten Energieeffizienzklasse A angehört. Das sparsame Gerät (WAV28E43, WAV28G43, WAV28G93) verfügt über die Home Connect-Schnittstelle zur Vernetzung und verfügt unter anderem über eine Fleckenautomatik oder die Dosierautomatik i-DOS.

Kaufentscheidungen vereinfachen

bosch-professional-waschmaschine-WAV28E43-offen
Die neue Waschmaschine aus der Home-Professional-Serie
erfüllt die neuen Vorgaben der EU-Energiereform (Quelle: Bosch)

Das neue Energielabel soll den Konsumenten zu mehr Klarheit und besseren Kaufentscheidungen verhelfen. Es wird zunächst für Waschmaschinen, Waschtrockner, Spülmaschinen, Kühl- und Gefriergeräte sowie Fernseher und Monitore eingeführt. Statt vieler unübersichtlicher Pluszeichen gibt es jetzt eine einfache Buchstaben-Klassifizierung von A (höchste Energieeffizienz) bis G (niedrigste Energieeffzienz). Die Angaben auf dem Etikett von Waschmaschinen gelten ab sofort für das verbindliche Vergleichs-Waschprogramm „Eco 40-60“. Dabei werden der gewichtete Energieverbrauch pro 100 Waschzyklen (früher: 200 Zyklen) sowie der gewichtete Wasserverbrauch pro Waschgang (früher: pro Jahr) angegeben. Neu hinzugekommen sind Piktogramme und Informationen zum Fassungsvermögen, zur Programmdauer, zur Geräuschemission (Lautstärke beim Schleudern) sowie zur Schleuderwirkungsklasse (Restfeuchtigkeit). Letztere ist insbesondere für den nachfolgenden Einsatz eines Wäschetrockners relevant. Mit diesen Hinweisen können Verbraucher künftig besser zwischen den einzelnen Geräten unterscheiden und sich bewusst für das sparsamste und damit umweltfreundlichste Modell entscheiden.

bosch-professional-waschmaschine-WAV28E43-bedienelemente
Nicht nur "Made in Germany" sondern auch mit vielen Funktionen wie Fleckenautomatik, Home Connect-Schnittstelle, i-DOS Dosierautomatik ausgestattet (Quelle: Bosch)

Ausgefeilte Sensorik

„Wir sind sehr stolz auf unsere Entwickler und Techniker. Denn es ist ihnen gelungen, zeitgleich zur Einführung des neuen Labels Modelle zu präsentieren, die bereits der höchsten Energieeffizienzstufe angehören“, erklärt Harald Friedrich, Geschäftsführer der Robert Bosch Hausgeräte GmbH. „Unser Ziel war es seit jeher, immer sparsamere Geräte zu entwickeln. Diesen Anspruch verfolgen wir weiterhin – natürlich in Kombination mit maximaler Leistung und perfekten Ergebnissen.“

Für den optimalen Einsatz von Wasser und Strom sorgt bei den in Deutschland entwickelten und hergestellten Home Professional Geräten insbesondere die ausgereifte Sensorik. Eine Fleckenautomatik stimmt das Programm zusätzlich auf gängige Fleckenarten ab. Noch einen Schritt weiter geht das optional verfügbare, intelligente Dosiersystem i-DOS. Es misst automatisch die Beladungsmenge in der Trommel, identifiziert die Art der Textilien und die Verschmutzung. So bestimmt es den präzisen Bedarf an Waschmittel, Wasser und Energie. Ergebnis: Perfekt sauber gewaschene Wäsche, ohne Vergrauen, ohne Seifenreste. Und eine Umwelt, die genauso entlastet wird wie der eigene Geldbeutel. In den kommenden Monaten wird Bosch sein Sortiment an Geräten der führenden Energieeffizienzklasse sukzessive weiter ausbauen.

www.bosch-home.de

Gelesen 329 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 04 März 2021 07:38

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.